Aktuell sind 1,409 Rezepte in 156 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Churros: Gesendet von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 23 Jan 15
Aufgelistet nach: Backen / Süssgebäck
Zutaten

Ergibt 18 Stück

Brandteig:
2 dl Wasser
70 g Butter
1 Prise Salz
140 g Mehl
200 g Eier, 3–4 Stück

500 g Kokosfett
4 EL Zucker
1 EL Zimt

Zubereitung

Brandteig:

Wasser mit Butter und Salz aufkochen. Mehl im Sturz beigeben.
Mit einer Kelle rühren, bis sich der Teig als Klumpen vom Pfannenboden löst und sich am Boden ein feiner Belag bildet.
Teig in eine Schüssel geben und abkühlen lassen, bis er handwarm ist. Eier nacheinander unter den Teig rühren. Der Teig kann noch warm verarbeitet werden.

Brandteig in einen Dressiersack mit Sterntülle (Nr. 6–8) füllen. Fett in einem Bräter auf 170 °C erhitzen. Jeweils 10 cm lange Stäbchen vorsichtig direkt ins heisse Fett spritzen. 3–4 Minuten goldgelb backen. Churros mit einer Schaumkelle herausheben. Auf Haushaltspapier abtropfen lassen.

Zucker und Zimt mischen. Churros darin drehen. Sofort geniessen.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Churros
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 4.00/6

Bewertung: 4.0/6 (13 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Kastanientraum Valposchiavo TOBLERONE® Truffes Brutti ma buoni – Italienische Baisers Warme Apfeltarte mit Preiselbeersorbet Krachermandeln Engadinerli Quitte mit Nussfüllung Buchteln Panettone alla Padrona Schwarzwälder Pavlova Mango-Mascarpone-Tarte

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 01584

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft