Aktuell sind 1,838 Rezepte in 163 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Blutorangen Espuma: Gesendet von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 7 Oct 19
Aufgelistet nach: Espuma / Früchte
Zutaten

Für 8 Portionen:

300 ml Blutorangensaft oder ähnlichen Saft
2 Blatt Gelatine
1 Spritzer Alkohol auf Wunsch (Cointreau, Grand Marnier oder Maraschino)

Zubereitung

Die Gelatine-Blätter etwa 5 Minuten in reichlich kaltem Wasser einweichen und quellen lassen.
Einen Teil von dem Saft in einen Topf geben und etwas erwärmen (ca. 50° C.) Die eingeweichte Gelatine zugeben und gut verrühren. Den restlichen kalten Saft zugeben und in eine ISI Rahmbläser füllen. Je nach Flasche ein bis zwei Gaspatronen aufschrauben, gut schütteln und für 3 bis 4 Stunden kalt stellen.

Der Schaum kann nun als Garnitur für Kompott, Obstsalat oder als Ersatz für Rahm verwendet werden.

Quelle: Online - Zeitung für die Gastronomie

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Blutorangen Espuma
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 6.00/6

Bewertung: 6.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Erdbeer Espuma Pfefferminz-Limetten Espuma Avocado Espuma

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00118

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft