Aktuell sind 2,210 Rezepte in 164 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Griess-Gnocchi: Gesendet von: Landfrauen | Hinzugefügt am: 3 Oct 14
Aufgelistet nach: Beilagen / Knödel
Zutaten

Für 4 Personen

7,5 dl Milch

1 TL Salz

150 g Griess

50 g Sbrinz, gerieben

1 Eigelb

1 EL Butter

wenig frisch geriebene Muskatnuss

etwas Sbrinz und Butterflöckli, zum Überbacken

Zubereitung

Eine ofenfeste Form ausbuttern, zur Seite stellen. Ein Backblech mit kalten Wasser abspülen und bereithalten.
Ofen auf 200° C vorheizen.
Milch und Salz aufkochen, Griess einlaufen lassen und auf kleinem Feuer zu einem dicken Brei kochen. Eigelb, Käse und Butter unterrühren, mit etwas frischer Muskatnuss würzen.
Griess dann auf dem abgespülten Blechrücken ca. 1,5 cm dick ausstreichen und auskühlen lassen. Mit einem grossen, runden Ausstecher (oder mit einem Glas) Rondellen ausstechen. Dabei Ausstecher oder Glas immer wieder in kaltes Wasser tunken, damit es nicht verklebt).
Gnocchi in der Auflaufform arrangieren, mit Sbrinz und Butterflöckli bestreuen und in der Mitte des vorgeheizten Ofens für 15-20 Minuten überbacken.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.50/6

Bewertung: 3.5/6 (8 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Leberknödel Krautpizokels Serviettenknödel Spinatnocken "Strangolapreti" mit Tomatenbutter Speckknödel / Spinatknödel / Käseknödel (Canederli)

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 02018

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft