Aktuell sind 2,568 Rezepte in 179 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Zartes Butter-Chicken (scharf): Rezept von: Myriam Zumbühl | Hinzugefügt am: 10 Feb 24
Sortiert nach: Internationale Küche / Zentralasien
Zutaten

Für 4 Personen:

800 g Pouletbrust, mundgerechte Stücke

Für die Marinade:
125 ml griechischer Joghurt
1,5 TL fein geschnittener Knoblauch
1 EL geriebener Ingwer
2 TL Garam Masala
1 TL Kurkuma
1 TL gemahlener Kreuzkümmel
1 TL Chilipulver
1 TL Salz

Für die Sauce:
2 EL Olivenöl, zum Anbraten
2 EL Ghee,
1 grosse Zwiebel, geschält, in Streifen
1 EL Knoblauch, feinst geschnitten
1 EL frischer Ingwer, gerieben
1,5 EL gemahlener Kümmel
1,5 EL Garam Masala
1 TL gemahlener Koriander
400 g Pelati-Tomaten, aus der Dose
1 TL Chilipulver
1,5 TL Salz
250 ml Vollrahm
1 EL Zucker
Prise Zimt, zum Abschmecken

Zubereitung

Zubereitungszeit: 50 Minuten
Marinieren: 30 Minuten oder über Nacht

Pouletfleisch mit den Zutaten für die Marinade vermengen. 30 Min. oder über Nacht marinieren lassen.

Öl in einem grossen Topf erhitzen, Fleisch 3 Min. anbraten, bis es gebräunt ist. Herausnehmen.

In der gleichen Pfanne Ghee erhitzen, Zwiebeln anschwitzen. Knoblauch, Ingwer, gemahlenen Koriander, Kreuzkümmel und Garam Masala zugeben, kurz anbraten.

Dann Pelati, Chilipulver und Salz hinzufügen. 10–15 Min. köcheln lassen, bis die Sauce eindickt und eine braunrote Farbe annimmt. Sauce dann in einem Mixer glatt pürieren. Ist sie zu dick, etwas Wasser dazugeben.

Zurück in die Pfanne geben. Vollrahm, Zucker, eine Prise Zimt und angebratenes Fleisch dazugeben und für etwa 10 Min. kochen, bis die Sauce eingedickt und das Fleisch durchgegart ist. Mit Koriander garnieren, mit Basmati-Reis und Fladenbrot servieren.

Tipp:
Butter-Chicken findet man auf der Karte jedes indischen Curry-Shops zwischen Delhi und New York – und nach diesem Rezept vielleicht auch in Ihrer Küche? In seiner reinsten Form ist es in Joghurt und Gewürzen mariniertes Pouletfleisch in einem cremigen roten Bad aus Butter, Zwiebeln, Ingwer und Tomaten, gewürzt mit Garam Masala, Kreuzkümmel und einer warmen Zimtnote.

Der Joghurt mariniert das Fleisch so zart, man würde es sich gerne auf die Haut schmieren. Der Gewürzmix ist so feurig scharf, dass einem hin und wieder die kulinarischen Freudentränen in die Augen schiessen.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke auf das Bild:
Zartes Butter-Chicken (scharf)
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge deinen Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:

Bewertung: 0.0/6 (0 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Naan Plov Lagman Halwa

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00009

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft