Aktuell sind 2,609 Rezepte in 179 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Apfelküchlein: Rezept von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 19 Jan 24
Sortiert nach: Dessert / Süssspeisen warm
Zutaten

Für 4 Personen:

250 g Mehl
1/4 l Milch
Salz
2 Eier
etwa 1/4 l Weisswein
1 kg Äpfel (Boskop)
Butter zum Braten oder Fritteuse
Zimt und Zucker

Zubereitung

Man vermischt Weissmehl mit Milch zu einem dicken Teig, salzt und vermengt verklopfte Eier hinein und giesst sovief süffiggen
Weisswein nach, bis dei Teig recht dünn geworden ist. Die Äpfel - saure Sorten eignen sich besser, als süsse - werden geschält, in Scheiben geschnitten und das Kernhaus wird entfernt, so dass man Ringe erhält. Diese taucht man in den Teig und backt sie schwimmend in heisser Butter.

Vor dem servieren lässt man sie gut abtrocknen und überstreut sie mit einer Mischung aus 1/2 Zucker und 1/2 Zimt.

Tipp:
Ganz gut passt dazu der Glarner Gewürzucker - Trietolt Magenträs

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke auf das Bild:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge deinen Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 6.00/6

Bewertung: 6.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Mandel-Kaiserschmarrn mit Zitronenbutter und glasiertem Vanille-Rhabarber Hasli-Schoko-Kuchen mit beschwipster Schokolade Zitronensoufflé Cheesecake à façon d'Hiltl Kaiserschmarren Bunte Melonen-Spiesse mit Pfefferminz-Pesto Zitrusfrüchte mit Nuss-Streuseln Kirschen-Clafoutis Griesspfluten mit Zwetschgenkompott Zwetschgen-Kompott Rhabarber mit Streusel

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00058

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft