Aktuell sind 1,749 Rezepte in 163 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Gebackene Zwiebeln mit Pilzfüllung: Gesendet von: Irene Dörig | Hinzugefügt am: 27 Aug 15
Aufgelistet nach: Beilagen / Gemüse
Zutaten

Für 4–6 Portionen
1 Backblech

4–6 gleichmässig grosse Zwiebeln
1 kg grobes Meersalz

Füllung:
150 g gemischte Pilze wie Champignons, Eierschwämmli, Steinpilze und Austernpilze
1 Knoblauchzehe (fein geschnitten)
1 EL Olivenöl
1 EL Butter
2 Scheiben Bauern- oder Rohschinken (fein geschnitten)
3 EL Petersilie (fein gehackt)
100 g Mascarpone
Salz, Pfeffer aus der Mühle
Cayennepfeffer
1–2 EL geriebener Sbrinz

Zubereitung

Zubereitung: ca. 30 Minuten
Backen total: 80–100 Minuten

Meersalz auf das Backblech streuen, Zwiebeln ganz darauf platzieren. Bei 180° C 60–80 Minuten im Ofen weich garen und leicht auskühlen lassen.
Deckel der Zwiebeln wegschneiden. Das innere weiche Zwiebelfleisch sorgfältig herauslösen und fein hacken.
Für die Füllung Pilze rüsten, klein schneiden und mit der fein geschnittenen Knoblauchzehe im Olivenöl und Butter andämpfen. Schinken und Kräuter zugeben, alles gut mischen und erkalten lassen. Mascarpone und zerhackte Zwiebelmasse 5 Minuten köcheln. Pilze untermengen und Masse würzig abschmecken. Masse in die ausgehöhlten Zwiebeln füllen, mit Sbrinz bestreuen.
Zwiebeldeckel darauflegen. Gefüllte Zwiebeln nochmals 16–20 Minuten bei 160° C backen. Warm servieren.

Kreatives Kochen im Piemont

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.00/6

Bewertung: 3.0/6 (9 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Wurzelgemüse mit Bärlauch sautiert Erbsen Floretiner Art - Piselli alla fiorentina Blumenkohl-Couscous mit gerösteten Cashewkernen Lattich Chiffonarde Konfierter Kürbis Rotkohl nach Trentiner Art Ofengerösteter Rosenkohl Krautstielpäckli Süss-saurer Vanille-Kürbis Pimientos de Padrón Randen-Rosen-Tartelettes

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 01680

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft