Aktuell sind 1,923 Rezepte in 163 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Kotelett-Braten: Gesendet von: Le Menu | Hinzugefügt am: 17 May 20
Aufgelistet nach: Schweinefleisch / Koteletts
Zutaten

Für 4-6 Personen:

1 Schweinekotelett-Braten, ca. 1,5 kg, beim Metzger bestellen

Marinade:
2 EL Bratcrème
2–3 EL Espresso
2 EL Senf
1 TL Birnendicksaft
1 TL Koriandersamen, fein zerstossen
1 EL Rosmarin, fein gehackt
1 EL Salz
½ TL Pfeffer, z. B. tasmanischer Pfeffer

Gemüse:
1 kg Gemüse, z. B. weisse Rüebli, Navets und Pastinaken oder Sellerie, gerüstet, in mundgerechten Stücken
Salz, Pfeffer
einige Butterflocken
ca. 3 dl Gemüsebouillon

2 Rosmarinzweige

1 ofenfeste Form mit ca. 3 l Inhalt

Zubereitung

Zubereiten: ca. 30 Minuten
Marinieren: ca. 3 Stunden oder über Nacht
Braten im Ofen: ca. 2 ¾ Stunden

Braten kalt abspülen, mit Haushaltpapier trocken tupfen.

Marinade:
Alle Zutaten verrühren, Fleisch damit bestreichen und in eine ofenfeste Form geben, zugedeckt bei 16–18 °C 2–3 Stunden oder über Nacht marinieren.

Gemüse neben das Fleisch in die Form geben, würzen, Butterflocken darüber verteilen. In der unteren Hälfte des auf 220 °C vorgeheizten Ofens 12–15 Minuten anbraten. Mit der Bouillon ablöschen, Temperatur auf 120 °C reduzieren, Braten 2–2 ½ Stunden fertig schmoren, bis die Kerntemperatur von ca. 70 °C erreicht ist.

Fleisch kurz vor dem Servieren tranchieren, mit dem Gemüse und der entstandenen Bratenflüssigkeit auf vorgewärmten Tellern anrichten, mit Rosmarin garnieren.

Tipp:
– Dazu passen Bratkartoffeln, Polenta oder Kernotto.
– Ist das Gemüse nach dem Garen im Ofen noch zu knackig, kurz im Dampf fertig garen.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Kotelett-Braten
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 1.00/6

Bewertung: 1.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Iberico-Entrecôte mit der Haselnusskruste Schweinsröllchen mit Baumnüssen und Salbei Confierte Spareribs vom Schwein mit Polenta Schweinskotelett mit Steinpilz-Butter-Füllung Marinierte Spareribs mit Hoisin-Sauce Bauernbratl

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00060

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft