Aktuell sind 2,642 Rezepte in 181 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Ungebackene Pflaumen-Oreo-Törtchen: Rezept von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 8 Oct 16
Sortiert nach: Dessert / Süssspeisen kalt
Zutaten

Für 4 Personen

8 Förmchen von je ca. 1 dl Inhalt
Backpapierstreifen für die Förmchenränder
Backpapierrondellen für die Förmchenböden

Törtchen:
8 Oreo-Guetzli, ca. 80 g, fein zerkrümelt
20 g Butter, geschmolzen
100 g Pflaumen, in feinen Spalten
500 g Ricotta
4 EL Zucker
1 TL Vanillezucker
wenig Nelkenpulver oder Zimt
0,5 dl Apfelsaft
½ TL Agar-Agar (Morga)
8 Oreo-Guetzli, ca. 80 g, ganz

Pflaumen-Sauce:
200 g Pflaumen, entsteint, in Stücken
50 g Zucker
1 EL Zitronensaft
evtl. wenig Wasser

Garnitur:
2-3 Pflaumen, in feinen Spalten
1 TL Pistazien, fein gehackt

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 50 Minuten
Kühl stellen: ca. 4 Stunden oder über Nacht

Oreo-Krümel mit Butter mischen. Förmchen mit Backpapier auskleiden. Oreo-Masse darin verteilen, leicht andrücken. Pflaumenspalten darüber verteilen. Ricotta mit Zucker und Gewürzen verrühren. Apfelsaft mit Agar-Agar unter Rühren aufkochen, kurz köcheln lassen, unter die Ricottamasse rühren. Sofort in die Förmchen verteilen und diese auf eine Unterlage klopfen. Mit je einem Guetzli belegen. Zugedeckt 4 Stunden oder über Nacht kühl stellen.

Sauce:
Alle Zutaten zugedeckt weich kochen, pürieren, auskühlen lassen.
Kurz vor dem Servieren die Törtchen mithilfe der Backpapierstreifen sorgfältig aus den Förmchen auf Teller stürzen, garnieren. Mit der Sauce servieren.

Pflaumen durch Zwetschgen ersetzen.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke auf das Bild:
Ungebackene Pflaumen-Oreo-Törtchen Ungebackene Pflaumen-Oreo-Törtchen
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge deinen Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 2.50/6

Bewertung: 2.5/6 (4 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Gepfefferte Erdbeeren Nougat Apfelrosen mit Glace und Vanillestreuseln Orangen-Tiramisu Quitten - Kompott sous-vide Apfelterrine mit pikanter Beerensauce Orangen-Grapefruitsalat Grand-Marnier-Parfait mit Gewürzorangen Merängge mit Nidle - Meringues mit Rahm Caramelköpfli Lämpematt-Liselis Äppeeri-Sturm - Erdbeerendessert

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 01196

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft