Aktuell sind 2,219 Rezepte in 167 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Kanichenragout: Gesendet von: Betty Bossi | Hinzugefügt am: 3 Oct 21
Aufgelistet nach: Fleisch allerlei / Kaninchen
Zutaten

Für 4 Personen:

2 EL Mehl
1 TL Salz
wenig Pfeffer
1.2 kg Kaninchenragout
Bratbutter zum Braten
2 Zwiebeln, in Schnitzen
80 g Haselnüsse, grob gehackt
2 Lorbeerblätter
2 Zweiglein Thymian
1 dl Rotwein
2 dl Fleischbouillon
3 EL Ahornsirup
80 g Haselnüsse, geröstet, grob gehackt
1 Bio-Zitrone, nur abgeriebene Schale
1 EL Thymianblättchen

Zubereitung

Vor- und zubereiten: ca. 30 Minuten
Schmoren: ca. 1 Stunde

Mehl, Salz und Pfeffer mischen, Fleisch darin wenden. Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch portionenweise je ca. 5 Min. anbraten, herausnehmen. Hitze reduzieren, Bratfett auftupfen, evtl. wenig Bratbutter beigeben.
Zwiebeln andämpfen, Nüsse, Lorbeerblätter und Thymian ca. 5 Min. mitdämpfen. Wein, Bouillon und Ahornsirup dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Fleisch wieder beigeben, zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1 Std. schmoren.
Nüsse, Zitronenschale und Thymian mischen, über das Ragout streuen.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Kanichenragout
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 6.00/6

Bewertung: 6.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Geschmortes Kaninchen - Coniglio in umido Kaninchenragout mit Thymian-Gnocchi Kaninchen im Speck mit Erbsen, Salbei und Minze Kaninchenfilet-Tatar mit Wachteleiern Curry Geschnetzeltes Exotic Style Chüngel-Gigolette an Senfsauce mit Gemüse-Nudeln Elenas Coniglio Kaninchenrückenfilets im Strudelteig Gefüllter Kaninchenrollbraten, mit überbackenem Kartoffelstock Coniglio al forno Kaninchenkrone auf Wiesenheu geräuchert

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00026

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft