Aktuell sind 2,210 Rezepte in 164 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Kabuli Pilav (persisches Reisgericht): Gesendet von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 26 Aug 15
Aufgelistet nach: Eintöpfe / Reisgerichte
Zutaten

Zutaten für 4 Personen

0,5 g Safran
600 g Gemüsebouillon
150 g Zwiebeln
40 g Olivenöl
300 g Basmatireis
30 g Tomatenpüree
8 g Speisesalz
200 g Karotten
100 g Mandeln geschält
100 g Pistazien
60 g Sultaninen
10 g Rohrrohzucker
20 g Marsala
Pfeffer weiss

Zubereitung

Die Safranfäden in der lauwarmen Bouillon kurz ziehen lassen. Die Zwiebeln schälen und fein hacken. 20 g Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze glasig andünsten. Das Tomatenpüree unterrühren und weitere 2 Minuten dünsten.
Die eingeweichten Safranfäden samt Bouillon zum Reis geben, salzen und zum Kochen bringen. Wenn die Brühe kocht, den Topf von der Herdplatte ziehen und den Reis bei geschlossenem Deckel etwa 20 Minuten gar ziehen lassen.
Währenddessen die Karotten schälen und mit der Gemüsereibe in feine Streifen raspeln. Das restliche Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Mandeln, Pistazien und Rosinen mit dem Zucker darin bei mittlerer Hitze unter Rühren caramelisieren. Die Karottenstreifen untermischen.
Wenn der Reis gar ist, die Karottenmischung unterrühren und bei geschlossenem Deckel nochmals erwärmen. Mit Marsala, Salz und Pfeffer abschmecken.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Kabuli Pilav (persisches Reisgericht)
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.38/6

Bewertung: 3.4/6 (8 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Risi e bisi - Reis mit Erbsen Kartoffel - Risotto mit Lachswürfeln Risotto mit Eierschwämmchen-Fricassée Steinpilzrisotto mit Kalbsleber Fried Rice Kao Pad

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 02069

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft