Aktuell sind 1,652 Rezepte in 157 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Steinpilzrisotto mit Kalbsleber: Gesendet von: Le Menu | Hinzugefügt am: 9 Sep 18
Aufgelistet nach: Eintöpfe / Reisgerichte
Zutaten

Für 4 Personen:

Risotto:
1 Schalotte, fein gehackt
1 EL Butter
20 g getrocknete Steinpilze, eingeweicht, ausgedrückt
250 g Risottoreis, z. B. Carnaroli
1 dl Weisswein oder alkoholfreier Apfelwein
6–7 dl Gemüsebouillon, heiss
100 g Butter, in Stücken
50 g Sbrinz AOP, gerieben

Leber:
2 Zwiebeln, in feinen Streifen
2 EL Mehl
Salz, Pfeffer
2 EL Bratbutter oder Bratcrème
4 Kalbslebertranchen, je ca. 120 g, evtl. halbiert
1 EL Bratbutter oder Bratcrème
Salz, Pfeffer

12–15 Salbeiblätter
1 rote Chili, entkernt, in feinen Streifen
1 EL Bratbutter, flüssig, oder Bratcrème
2 Steinpilze, in Scheiben, nach Belieben
Salz, Pfeffer

Zubereitung

Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Risotto:
Schalotte in Butter andämpfen. Steinpilze dazugeben und 2 Minuten mitdämpfen. Reis dazugeben und dünsten, bis er glasig ist. Mit Wein ablöschen, vollständig einkochen. Bouillon nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist. Risotto unter häufigem Rühren 18–20 Minuten köcheln. Butter und Sbrinz darunterrühren. Der Risotto sollte «all’onda», fliessend und nicht trocken sein.

Leber:
Zwiebeln mit Mehl mischen und würzen. In heisser Bratbutter bei kleiner Hitze knusprig braten. Auf einem Haushaltpapier abtropfen lassen. Kalbsleber in heisser Bratbutter beidseitig je 2 Minuten anbraten, würzen, heraus nehmen und im auf 70 °C vorgeheizten Ofen warm stellen.

Salbei und Chili in wenig Bratbutter braten, herausnehmen. Nach Belieben Steinpilzscheiben in restlicher Bratbutter beidseitig je 1 Minute anbraten, würzen.

Anrichten:
Risotto in vorgewärmte Teller verteilen. Leber, Salbei, Chili und Pilze darauf anrichten.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Steinpilzrisotto mit Kalbsleber
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.00/6

Bewertung: 3.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Risotto mit Eierschwämmchen-Fricassée Kabuli Pilav (persisches Reisgericht)

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00166

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft