Aktuell sind 2,374 Rezepte in 171 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Apfel-Tiramisu: Gesendet von: Männerküche | Hinzugefügt am: 8 May 15
Aufgelistet nach: Dessert / Süssspeisen kalt
Zutaten

Für 4 Personen

Apfelkompott:

600 g Äpfel
2 EL Zucker
1,5 dl Cidre
1 Vanilleschote
wenig Schale einer Zitrone
1-2 EL Zucker
1 EL Thymianblättchen

Tiramisumasse:

2 Eigelb, frisch
2 EL Wasser
200 g Mascarpone
2 dl Rahm, steif geschlagen
130 g Löffelbiskuit
½ l Apfelsaft
1 EL «Bätzi» (Apfelschnaps)

Baumnuss Crunchy:

50 g zerkleinerte Baumnüsse
2 EL Zucker
2 EL Wasser
1,5 EL Birnell oder Honig

Zubereitung

Apfelkompott:

Äpfel schälen und in 2 cm grosse Würfel schneiden. Zucker in einer Pfanne karamellisieren, mit Cidre ablöschen und ausgeschabte Vanilleschote und Apfelstücke beigeben. Mit Zucker, Zitronenschale und Thymian würzen. Das Ganze 20 Minuten zu Kompott einkochen lassen, in eine Schüssel geben und auskühlen lassen.

Tiramisumasse:

Eigelb, Wasser und Zucker mit einem Handrührwerk schlagen, bis die Masse heller, voluminöser und cremeartig ist. Mascarpone beigeben und glattrühren. Den geschlagenem Rahm unter die Masse ziehen. Apfelsaft auf 2dl einkochen lassen, auskühlen lassen und «Bätzi» zugeben. Löffelbiskuits in einer passenden Form auslegen. Mit dem abgeschmeckten Apfelsaft beträufeln. Apfelkompott auf die Löffelbiskuits verteilen. Auf den Kompott die Tiramisumasse verteilen und mind.
2 Stunden kalt stellen.

Crunchy:

Wasser erhitzen und Zucker darin zergehen lassen und etwas karamellisieren. Baumnüsse beigeben und unter Rühren etwas ziehen lassen. Birnell beigeben, gut vermischen, auf einem mit Blechreinpapier belegtem Blech auskalten lassen.

Am Schluss die Chrunchymasse zerbröckeln und auf das fertige Tiramisu geben, servieren.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke auf das Bild:
Apfel-Tiramisu
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge deinen Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 2.50/6

Bewertung: 2.5/6 (6 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Tiramisu mit Fragolina, Ricotta und Joghurt Caramelköpfli Holunder-Pannacotta mit Rhabarber Rosmarin-Pannacotta Mango Syllabub mit Meringue Dolce della Mamma Labkraut-Pannacotta Orangen-Zimt-Tiramisù Gebrannte Orangenglace mit Orangen-Dattel-Salat Quittenparfait Ungebackene Pflaumen-Oreo-Törtchen

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 01990

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft