Aktuell sind 1,985 Rezepte in 163 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Blätterteig mit Lachstatar: Gesendet von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 4 Apr 17
Aufgelistet nach: Apéro / Fingerfood
Zutaten

Für 20 Stück

2 TK Blätterteig 10 x 20 cm
1 Eigelb
1 EL Milch

Ausserdem:
Mehl für die Arbeitsfläche
1 Ringausstecher 3 cm
Backpapier

Lachstatar:
200 g topfrischer Lachs
1 Schalotte
3 EL Olivenöl
2 EL Schnittlauchröllchen
1 - 2 EL frischer Limettensaft
Salz, Pfeffer
ev. Schnittlauchspitzen zum Garnieren

Ausserdem:
Küchenpapier

Zubereitung

Vorbereiten:
Am Vortag: Blätterteigpastetchen backen.
Stunden vorher: Lachs fein schneiden und kühl stellen.
Kurz vorher: Lachtatar anmachen.

Blätterteig auftauen lassen. Dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsfläche ausbreiten und je 10 Kreise mit einem 3 cm Ausstecher ausstechen. Eigelb mit Milch verquirlen und die Plätzchen dünn bestreichen.
Kreise auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen und in der Backofenmitte im auf 180 ° C vorgeheizten Backofen 14 Minuten goldbraun backen. Die Pastetchen auf ein Gitter legen und auskühlen lassen.
Für das Tatar den Lachs in 2 mm feine Würfrlchen schneiden. Schalotte schälen und sehr fein würfeln. In einem kleine Topf etwas Wasser zum Kochen bringen, die Schalottenwürfelchen zufügen und einmal aufkochen lassen. Schalotten in ein Sieb geben und unter kaltem, fliessendem Wasser abkühlen.Die Schalottenwürfelchen zwischen Küchenpapier trocken tupfen und mit dem Olivenöl zum Lachs geben.
Erst kurz vor dem Servieren das Lachtatar mit Schnittlauch, Limettensaft, Salz und Pfeffer abschmecken.

Kurz vor dem Servieren den Blätterteig im 120° C vorgewärmten Backofen 5 Minuten leicht erwärmen. Mit einem kleinen, sehr scharfen Messer quer halbieren. Jede untere Hälfte mit einem gehäften TL Lachstatar belegen, nach Belieben mit Schnittlauchspitzen garnieren, die Deckel darauf setzen und leicht andrücken.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Blätterteig mit Lachstatar
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.00/6

Bewertung: 3.0/6 (3 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Parmesan Popovers Rohschinkenkugeln Guitarra Gemüsebällchen - Polpettine di verdure Oliven-Crostini Käsetuiles Butter-Radiesli Serrano-Wraps mit Aioli Gefüllte Gurken Gratinierte Tatar-Pilze Gefüllte Datteln Baumnuss-Krokant mit Thymian und Chili

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00960

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft