Aktuell sind 1,865 Rezepte in 163 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Spaghetti mit Zucchini und Provolone - Spaghetti alla Nerano: Gesendet von: Claudio Anonyme Köche | Hinzugefügt am: 14 Aug 19
Aufgelistet nach: Teigwaren / Spaghetti
Zutaten

Für 4 Personen:

Spaghetti nach Hunger
1 kg Zucchini
4 Knoblauchzehen
200 g Provolone oder Parmigiano Reggiano
Etwas Olivenöl
1-2 EL Butter
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Salz
Basilikum

Zubereitung

Die Spaghetti al dente kochen.

Für den Sugo die Zucchini in Scheiben schneiden und in Olivenöl in einer Pfanne anbraten. Die Zucchini sollten ein wenig Röstaromen abbekommen, aber nicht zu weit gebraten werden. Abtropfen lassen.

Zwei Drittel der Zucchini pürieren.

Die Knoblauchzehen fein hacken und in einer Pfanne mit 4 EL Olivenöl anschwitzen. Zucchinipüree und Zucchinischeiben zugeben, erwärmen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Den Käse reiben.

Die Spaghetti abgießen, das Kochwasser dabei auffangen. Die Spaghetti mit dem Käse und dem Sugo vermischen, ggf. etwas Kochwasser zugeben, wenn die Sauce nicht cremig genug sein sollte.

Quelle:
Tra Dolce ed Amaro

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
 Spaghetti mit Zucchini und Provolone - Spaghetti alla Nerano
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.00/6

Bewertung: 3.0/6 (1 Bewertung )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Bigoli mit Sardellensauce - Bigoli con le sarde Spaghetti alla Boscaiola Kürbiscrème-Sauce Spaghetti ai Gamberoni Spaghetti an Tomatensauce - Spaghetti al pomodoro Lobster-Spaghetti mit Speck Spaghetti alla Carbonara - Classica Rucola Pesto Spaghetti alla chitarra mit Artischocken Spaghetti alla Carbonara Spaghetti Monte di Capra

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00191

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft