Aktuell sind 2,019 Rezepte in 164 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Emmentalergitzi mit Schwiegermutterzunge: Gesendet von: Jörg Slaschek | Hinzugefügt am: 8 Feb 15
Aufgelistet nach: Fleisch allerlei / Andere Fleischsorten
Zutaten

Für 4 Personen

Gitzi
300 g Gitziragout
150 ml weisser Kalbsfond
40 ml Weisswein
1 Lorbeerblatt
10 g Schalotten, gewürfelt
10 g Karotten, gewürfelt
10 g Butter
10 g Weissmehl
0,5 g Safranfäden
25 ml Vollrahm

Schwiegermutterzungen
4 Schwiegermutterzungen
5 g Hefe
1 g Kristallzucker
10 ml Wasser, lauwarm
3 g Thymian, gefriergetrocknet
2 g Majoran, gefriergetrocknet
120 g Weissmehl
2,5 g Salz
50 ml Wasser, lauwarm
4 Wachteleier

Zubereitung

Für das Gitziragout (es kann auch Milchlamm verwendet werden) das Fleisch blanchieren, abgiessen und danach zuerst heiss, dann kalt abspülen. Kalbsfond und Weisswein zu-
sammen erhitzen, das Fleisch, die Gemüse und die Gewürze zugeben und fertig sieden. Das Fleisch und die Gemüse absieben und beiseitestellen.
Die Butter schmelzen, das Mehl dazugeben und leicht andünsten. Den Fond mit der Mehlschwitze mischen, unter Rühren aufkochen und 20 Min. köcheln lassen. Fleisch, Gemüse
und Safranfäden zugeben und abschmecken. Mit Rahm verfeinern.

Schwiegermutterzungen.
Den Vorteig aus Hefe, Zucker und 10 ml Wasser mischen und
bei Zimmertemperatur ca. 20 Min. gehen lassen. Dann die restlichen Zutaten unterkneten, etwa 10 Min. bearbeiten und nochmals 20 Min. gehen lassen. Den Teig in vier 15 x 4 cm lange und 1 mm dicke Platten auswallen; 10 Min. gehen assen.
Den Backofen auf 220° C vorheizen und die Teigplatten etwa 10 Min. backen. Die Schwiegermutterzungen mit dem Ragout und jungen Spinatblättern anrichten. Dazu passen süss-saures Kürbisgemüse und weisser Trüffel hervorragend. Ein Wachtelspiegelei on top ist die Krönung!

www.schweizer-gitzi.ch

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Emmentalergitzi mit Schwiegermutterzunge
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 2.38/6

Bewertung: 2.4/6 (8 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Gitzi-Ragout Bärlauch-Burger mit Cognac-Morcheln Fleischkäse mit Spiegelei und Bratkartoffeln Gitzi-Voressen vom Schenkel Gitzi mit Bärlauch und Kartoffeln Andrea's Hackbraten Fondue Chinoise mit Fleisch Teigtaschen mit Hackfleisch - Pastéis de massa tenra Gratiniertes Bisonfilet mit Seleriepüree Bison Kotelett Gitzi im Ofen gebraten

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 01806

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft