Aktuell sind 1,358 Rezepte in 154 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Linsenterrine mit frischem Trüffel: Gesendet von: Hiltl | Hinzugefügt am: 28 Feb 16
Aufgelistet nach: Vorspeisen / Vorspeisen kalt
Zutaten

Für 4 Personen

90 g rote Linsen
60 g Beluga-Linsen 50 g Gemüse
(Knollensellerie, Karotte, Lauch) 10 g Zwiebeln
1,2 dl Vollrahm
2 g Agar-Agar (Morga) 1 dl kaltes Wasser
Meerrettich, frisch 2 EL Trüffelöl
1 TL Paprika, edelsüss
1-2 Tropfen Tabasco
Meersalz, schwarzer Pfeffer aus der Mühle
2 EL Schlagrahm
1 frischer, walnussgrosser schwarzer Trüffel

Zubereitung

Die beiden Linsensorten separat al deute kochen, abtropfen lassen. Sellerie, Karotte, Zwiebel und Lauch in sehr kleine Gemüsewürfel hacken und mit den gekochten Linsen in einer Schüssel gut vermi-schen.
Den Rahm aufkochen.
Das Agar-Agar in einer Tasse mit dem kalten Wasser anrühren, in den Rahm einrühren und 3 Minuten unter ständigem Rühren kochen, zu den noch warmen Linsen geben und alles gut vermischen. Meerrettich fein reiben, Trüffelöl, Paprika beigeben, gut mischen und mit Tabasco, Salz und Pfeffer abschmecken. Schlagrahm unterheben. Eine Terrinenform (25 x 6 cm) mit Plastikfolie möglichst glatt auslegen, die Linsenmasse einfüllen, gut andrücken und mit Folie bedeckt 2 Stunden kalt stellen.
Die Terrine auf ein Brett stürzen, Folie entfernen und mit einem heiss abgespülten Messer in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Nach dem Anrichten den frischen Trüffel darüberhobeln. Mit einem frischen Salatbouquet servieren.

Tipp:
Agar-Agar ist ein pflanzliches Bindemittel aus Rotalgen, welches in der vegetarischen Küche anstelle von Gelatine verwendet wird. Nicht alle auf dem Markt erhältlichen Agar-Agar-Produkte haben die gleiche Bindefähigkeit.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.86/6

Bewertung: 3.9/6 (7 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Rotkohl mit Apfel und geräuchertem Geissen-Ricotta Artischocken mit Orangen-Vinaigrette Kürbis-Carpaccio Ruebli-Pickles Bunter Herbstsalat begleitet von einer Rindfleisch - Jakobsmuschel - Terrine Kalbfleisch mit Thunfischsauce - Vitello tonnato Geschmortes Ananas Carpaccio mit Grapefruit-Salat, rosa Pfeffer und Pfefferminze Melonen-Schinken-Tatar Gratinierter Ziegenkäse mit Rhabarber-Pfeffer-Chutney Schinkenmousse Peperoni-Tatar mit Wachtelei

Rezept Cloud Tags:
- Klick-Zähler der Rezepte - 01082

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft