Aktuell sind 1,312 Rezepte in 151 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Mozzarella-Artischocken mit Parmaschinken: Gesendet von: Karl Burkhardt | Hinzugefügt am: 22 Nov 15
Aufgelistet nach: Vorspeisen / Vorspeisen kalt
Zutaten

Für 4 Personen

1 Mozzarella Gran Tradizione Galbani 180g
400 g Artischockenherzen aus dem Glas
125 g Himbeeren
100 g Parmaschinken
4 Esslöffel Olivenöl extra vergine
3 Esslöffel Himbeeressig
2 Teelöffel Himbeergelee
einige geschnittene Basilikumblätter
Salz und schwarzer Pfeffer

Zubereitung

Artischocken abtropfen lassen und in mundgerechte Stücke schneiden. Himbeeren verlesen. Schinken in breite Streifen schneiden und in einer beschichteten Pfanne knusprig braten.

Galbani Mozzarella Gran Tradizione abtropfen lassen und in Scheiben schneiden. Für das Dressing Öl, Essig, Gelee und Basilikum verrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.

Artischocken und Mozzarella dekorativ auf einer Platte anrichten und mit dem Dressing beträufeln. Himbeeren und Schinken darauf anrichten. Dazu schmeckt knuspriges Focaccia.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Mozzarella-Artischocken mit Parmaschinken
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.33/6

Bewertung: 3.3/6 (6 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Artischocken mit Orangen-Vinaigrette Bunter Herbstsalat begleitet von einer Rindfleisch - Jakobsmuschel - Terrine Tomatensorbet mit Gurkensalat Tatar auf Toast Roh marinierter Fenchel mit Ananas Schinkenmousse Melonen-Schinken-Tatar Randen-Carpaccio Involtini die Bresaola, Ricotta e Rucola Chioggia-Randen Carpaccio Polpo mit Böhnchenhummus

Rezept Cloud Tags:
- Klick-Zähler der Rezepte - 00740

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft