Aktuell sind 1,303 Rezepte in 151 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Du benötigst Adobe Flash Player um den Inhalt anzuzeigen!
Gratiniertes Pilzrahmsüppchen mit Hirschtrockenfleisch-Baguettes: Gesendet von: Silvano Combertaldi | Hinzugefügt am: 25 Feb 15
Aufgelistet nach: Suppen / Warme Suppen
Zutaten

Für 4 Portionen

Suppe:
240 g frische Eierschwämme, gewaschen, geschnitten
120 g rohe Kartoffeln in Paysanne geschnitten
50 g Schalotten gehackt
50 g Magerspeck
7 dl Gemüsefond
2 dl Rahm
25 g Butter

Gratinmasse:
100 g geschlagener Rahm
3 Eigelb

Dekoration:
dunkles \A/urzelbrot
Hirschbündnerfleisch
(zu beziehen im Hotel Bellavista,
info@bellavista ch)
etwas Salz und bunter Pfeffer
(zum Abschnrecken)
dunkles Wurzelbrot

Zubereitung

Schalotten und Speck mit wenig Butter in einem Topf glasig dünsten. Kartoffeln und Eierschwämme dazu geben und mit dem Gemüsefond auffüllen. nach ca. 20 Minuten, wenn die Kartoffeln fast weich sind, Rahm beifügenund alles mit dem Mixer pürieren. Fein abschmecken und anschliessend in kleinen Schalen gratinieren.
Mit Baguettebrötchen dekorieren.

www.bellavista.ch

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:

Dieses Rezept hat momentan 0 Bilder.

Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:
  • Aktuell 3.20/6

Bewertung: 3.2/6 (10 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Tom Yum Kum - Thailändische Crevettensuppe Rieslingsuppe mit Bündnerfleisch Scharfe Tomatensuppe Bündner Gerstensuppe aus Medels Fakes - Griechische Linsensuppe Zucchini-Limetten-Suppe Peperoni-Bärlauch-Crèmesuppe Bärlauchsuppe mit Bündnerfleisch Riesling-Kürbis-Süppchen mit Eierschwamm-Tortellini Schaffhauser Weisswein Suppe Süsskartoffel-Apfel-Suppe

Rezept Cloud Tags:
- Klick-Zähler der Rezepte - 01602

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft