Aktuell sind 2,246 Rezepte in 167 Kategorien erfasst!

Rezepte abonnieren
Crostini mit Rindstatarbällchen: Gesendet von: Karl Burkhardt | Hinzugefügt am: 1 Nov 21
Aufgelistet nach: Apéro / Fingerfood
Zutaten

Für 16 Stück:

200 g Brot, z. B. Baguette
4 Röschen Rosenkohl
Salz
180 g Rindshuft
½ Schalotte
1 TL Kapern
½ Chilischote
½ BundSchnittlauch
2 TL Ketchup
2 EL Rapsöl
Fleur de sel

Zubereitung

Zubereitung ca. 30 Minuten

Backofen auf 180 °C vorheizen. Brot in dünne Scheiben schneiden. Im Ofen ca. 10 Minuten rösten, herausnehmen und auskühlen lassen. Vom Rosenkohl die einzelnen Blätter ablösen. Diese in Salzwasser 1 Minute blanchieren, sodass sie knackig-weich sind. In Eiswasser abschrecken. Fleisch fein schneiden. Schalotte und Kapern hacken, Chili entkernen und hacken. Schnittlauch in Röllchen schneiden. Fleisch mit Schalotten, Schnittlauch, Kapern, Ketchup und Öl gut vermischen. Mit Fleur de sel und etwas Chili abschmecken. Tatar mit den Rosenkohlblättern auf die Brotscheiben verteilen. Mit Sprossen garnieren.

Rezeptbilder - Für eine grössere Darstellung klicke mit der Maus auf das Bild:
Crostini mit Rindstatarbällchen
Kommentare von Besuchern (0):

Dieses Rezept hat momentan 0 Kommentare. Füge ein Kommentar hinzu.

 

Support:

Neues Rezept hinzufügen Kontaktiere uns betreffend diesem Rezept Sag es einem Freund weiter Druckerfreundliche Ausgabe

Bewerte dieses Rezept:

Bewertung: 0.0/6 (0 Bewertungen )

Rezept kommentieren:

Gehe zur Kategorie:

Weitere Rezepte in dieser Kategorie:

Knoblauch-Kräuter-Crostini Serrano-Wraps mit Aioli Crostini mit Lardo und Chilihonig Basilikum-Crostini Heisse Datteln im Speckmantel auf Nusspesto Zwiebelringe im Bierteig Rohschinkenkugeln Guitarra Schinkenroulade mit Basilikum, Cantadou und Randen Crostini mit Baumnuss-Rucola Pesto und Birne Polpettine di carne - Kleine Fleischbällchen Käsetuiles

Rezept Cloud Tags:
- Anzahl Aufrufe des Rezeptes - 00023

 

 


 

Danke, dein Kommentar wird durch den Administrator geprüft